Atempause Sylt

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-001

Wenn gar nichts mehr geht, geht Nordsee.

Die Nordsee braucht keine Worte, keinen Plan, kein Wetter.

Gezeiten, Zeitlosigkeiten, und Gewaltigkeiten bestimmen das Dasein.

Nordsee ist Atemholen und Aufholen, Loskommen und Ankommen; Bewegung und Stillstand zugleich.

Defibrillator der Seele

Die Nordsee hört zu. Hier können wir vielsagend sprachlos sein.

Sie kennt die Sehnsucht und alles was dahinter steht. Und Sie weiß, was wir brauchen.

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-002

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-003

Silvester auf Sylt ist etwas besonderes. Sehr viele Menschen, sehr viele Klischees, sehr viel Autos, die im Autozug nicht nach unten passen. Und trotzdem. Die Nordsee gewinnt, über-windet alle Ungleichheiten – zumindest direkt am Meer. Der Strand ist voll und doch nicht gefüllt. Das besondere Wetter um Silvester – zwischen zwei Stürmen – verbindet die Menschen in Ihrer Abgeschlossenheit.

Viele sind da – und doch alle für sich. Im Guten. Es ist nicht trubelig, es ist still, irgendwie als wär man allein am Strand – mit vielen hundert anderen Menschen.

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-004

Das rote Kliff trotzt jedem Klischee, jeder Highlight-Auszeichung im Reiseführer und jedem Ansturm – wenigstens dem der Touristen. Es ist da. Trotz allem – gegen alles, mit allen, für alle. Und wirkt. Es ist nicht das höchste, nicht das gewaltigste, nicht das steilste und noch so vieles anderes nicht. Aber es wirkt, beeindruckt und lässt demütig werden. Es gibt diese Landschaften – die, die keine Rekorde brechen, die, die nicht die spektakulärsten sind, die, die objektiv nicht fassbar sind – und trotzdem allem zum Trotz faszinieren und einen in den Bann ziehen.

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-005 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-006 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-007 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-008 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-009 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-010 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-011  sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-012

Bei etwa 5 Grad braucht mach schon eine guten Saunagang vorher. Gut, dass es die Strandsaunen gibt. Und gut, dass die meisten Menschen zwischen den Jahren anscheinend kein Interesse an Sauna haben. Sauna und Meer schließen das Jahr ab – Reinigen, Entspannen, Erneuern: Körper und Geist Gutes tun, danke sagen. Das Schlechte im alten Jahr lassen und frei werden für das Neue. (Es gibt Strandsaunen mit weniger Publikum und weniger Handtüchern – nicht im Bild)

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-013 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-014 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-015

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-016

Emotionale Zeitmaschine.

Viel Erinnerungen habe ich nicht an das letzte Mal Sylt. Ich war echt klein und hatte eine starke Protestphase. Aber dieser Leuchtturm hat es in die Erinnerung geschafft. In diese Art von Erinnerung, die weniger Bilder als mehr Gefühle hervorrufen. Völlig unbestimmt und undefiniert. Der Leuchtturm macht was mit mir. Er ist vertraut und strahlt mehr aus als die übliche Leuchtturm-Romantik. Er ist irgendwie Heimat. Home is where the Leuchtturm is.

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-017 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-018 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-019 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-020

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-021 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-028

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-022

Und dann auch immer wieder: Stille. Und Einsamkeit. Nur die Spuren im Sand verraten, dass wir hier nicht die ersten sind. Atempausen und Kontemplation. Momente zum Verweilen.

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-024 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-025 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-026 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-027

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-029 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-030 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-031 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-032 sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-033

Sylt, Du schillernde Schönheit. Wir kommen sicher wieder.

 

sylt-andreas-fuhrmann-gezeiten-wie-diese-034

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*